Schweizer Regierung vertraut Camaquito

Wir sind sehr glücklich, dass die Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit (DEZA) der Schweizer Regierung ein weiteres Mal das Vertrauen an Camaquito schenkt. Am 26. März 2021 durfte unser Gründer, Mark Kuster, einen Kooperationsvertrag von USD 22’000.- für unser Kindermusikprojekt “Suzuki” in Santiago de Cuba in Havanna unterschreiben. Seitens der DEZA waren Mirko Dünner und Lorenzo Suárez bei der Vertragsunterzeichnung anwesend.

Die SUZUKI Methode, benannt nach deren Gründer und Violinpädagogen Shinichi Suzuki, wird nun auch in Kuba erstmals unterrichtet. Mit diesem Projekt können wöchentlich 25 Kinder an den einzelnen Unterrichtstunden im Musikkonservatorium “Esteban Salas” in Santiago de Cuba teilnehmen. Ein Teil der Unterstützung wird auch in die Weiterbildung der kubanischen Musiklehrerinnen investiert.

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden – mit unserem Newsletter zu unseren Projekten in Kuba.